Rad für einen guten Zweck

Hervis BAN

Bei einer Osteraktion konnten Räder, die bereits ausgedient haben, bei Hervis umgetauscht werden. Kunden bekamen dafür bis zu 400 Euro für ihr altes Bike. Die alten Räder werden an das soziale Integrationsunternehmen BAN gespendet.

 

Die MitarbeiterInnen der BAN arbeiteten zu Ostern 2013 besonders intensiv daran, gebrauchte Räder wieder fahrtüchtig zu machen. Wie kam es dazu? Im Rahmen einer Osteraktion der besonderen Art können Räder, die bereits ausgedient haben, bei Hervis umgetauscht werden - nach dem Motto "Hervis gibt alten Rädern eine neue Chance" bekommen die KundInnen bis zu 400 Euro für ihr altes Rad zurück. Um die 80 Räder werden an das soziale Integrationsunternehmen BAN gespendet, wodurch als Partner des AMS Arbeitsplätze für vom Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen geschaffen werden. Der zusätzliche Mehrwert der Aktion liegt in der Wiederverwendung gebrauchter Gegenstände, die dann zu günstigen Preisen weitergegeben werden können. Ein gutes Rad muss also nicht teuer sein.

in Kooperation mit

AMS Steiermark
Land Steiermark - Soziales und Arbeit
Stadt Graz - Arbeit & Beschäftigung
Europäische Union - Europäischer Sozialfonds

(c) 2017 bbs - Beschäftigungsbetriebe Steiermark  |  Keesgasse 3 |  A-8010 Graz  |  E-Mail: are-office-xya34[at]ddks-bbsnet.at                                   IMPRESSUM