bit & Nemetschek Charity Cup 2010

charity cup

Am Samstag, den 26. Juni 2010, fanden im Sportzentrum Unterpremstätten beim 3. bit & Nemetschek Charity Kleinfeldfußball Cup 2010 faire Spiele zugunsten zweier Sozialprojekte (Steirer helfen Steirern und bit social - best for others) mit großer Beteiligung statt.

 

Die beiden Unternehmen bit gruppe, geführt durch Stephan Sticher, und Nemetschek mit Ing. André Watzka, Leiter der Niederlassung Graz, organisierten bereits zum dritten Mal gemeinsam mit zahlreichen Sponsoren aus der steirischen Wirtschaft und Politik ein Benefiz Fußballturnier.

Die Unternehmen wollen durch solche Partnerschaften und Initiativen der Ausgrenzung benachteiligter Personenkreise entgegenwirken, um so die Chancengleichheit für alle Bevölkerungsgruppen zu erhöhen.

Die gesamten Einnahmen (Ehrenschutz, Nenngeld, Getränke und Speisenverkauf sowie Spenden) des Turniers gehen an die Aktion Steirer helfen Steirern sowie an den Soforthilfetopf von bit social - best for others.

 

Insgesamt 27 Mannschaften unterschiedlichster beruflicher Sparten (Architekten, Baufirmen, Haustechniker, Zivilingenieurbüros, IT -EDV (Dienstleister, Beratungsunternehmen, sowie Print- und Radiomedien) lieferten sich faire, sportliche Matches, wobei das Dabeisein sowie der Spaß immer im Vordergrund standen.

Auch das bbs-Netzwerk war mit einer Mannschaft vertreten und kämpfte wacker - für den Sieg reichte es zwar nicht, dafür hatten alle neben dem angenehmen Gefühl, für eine gute Sache zu spielen, auch noch ihren Spaß!

 

Mehr zum Thema unter: --> http://www.bitonline.cc/service/newsarchiv/article/bit-nemetschek-charity-cup-2010-2

in Kooperation mit

AMS Steiermark
Land Steiermark - Soziales und Arbeit
Stadt Graz - Arbeit & Beschäftigung
Europäische Union - Europäischer Sozialfonds

(c) 2017 bbs - Beschäftigungsbetriebe Steiermark  |  Keesgasse 3 |  A-8010 Graz  |  E-Mail: are-office-xya34[at]ddks-bbsnet.at                                   IMPRESSUM